Bestellen Sie jetzt Ihr Rezept online!

Hier können Sie Rezepte und/oder Verordnungen für Heil- oder Hilftsmittel bestellen. Dies ist für Patientinnen und Patienten möglich, die innerhalb des letzten Jahres ein Medikament von uns in der Praxis erhalten haben. Neupatientinnen und Neupatienten buchen bitte einen Termin in der Sprechstunde oder wenden sich über die digitale Sprechstunde mit OnlineDoctor an uns.

Für die Rezeptbestellung ist es wichtig, dass Sie uns möglichst genaue und konkrete Angaben zum benötigten Medikament machen. Ist eine Angabe nicht möglich, hilft es, ein Foto der leeren Verpackung mitzusenden. Achten Sie bei Rezepturen aus der Apotheke bitte darauf, die genauen Angaben über den Inhalt der Rezeptur zu fotografieren.

Rezepte sind ab dem Folgetag 10:00 Uhr für Sie in der Praxis abholbereit oder einlösebereit (bitte beachten Sie die Praxis-Schließungszeiten!).

Wenn Sie sich bereits in diesem Quartal mit der Versicherungskarte in der Praxis legitimiert haben, ist das Rezept automatisch über die Versicherungskarte in der Apotheke ab dem Folgetag 10.00 Uhr einlösbar. Der Weg in die Praxis ist nur bei Wechsel des Versicherungsstatus oder der Krankenversicherung (zwingend) notwendig. Bitte beachten Sie zusätzlich die Praxis-Schließungszeiten, da wir in dieser Zeit keine Rezepte ausstellen können.

Rezepte & Verordnungen

Rezepte & Verordnungen bestellen
Versicherung

Medikamente

Max. 3 Medikamente

Maximum file size: 10MB

Sie erhalten bei uns in der Regel ein elektronisches Rezept (eRezept), sofern dies möglich ist. Das eRezept – auch als digitales oder elektronisches Rezept bezeichnet, ist mit einem QR Code versehen kann über unterschiedliche Wege eingelöst werden. Seit dem 01.07.2023 ist die Einlösung über das Stecken Ihrer Versicherungskarte möglich. Somit ist ein voll-digitaler Einlöse-Prozess möglich. Dennoch ist es notwendig, Sie 1x/Quartal in der Praxis zu identifizieren.

Ihr Vorteil bei der Rezeptanforderung – trotz Identifikation und Abholung in der Praxis – ist die fehlende Wartezeit, da das Rezept bereits zur Abholung vorbereitet ist und Fragen geklärt sind.

Muss das eRezept im Original vorliegen? Nein, um das eRezept einzulösen, benötigt die Apotheke den entsprechenden QR-Code. Dieser kann z.B. auch in Form von Fotos übertragen werden. Oder Sie nutzen die eRezept App der gematik in Verbindung mit Ihrer Krankenversicherungskarte und einer PIN.

Aktuell sind eRezepte nicht für privat krankenversicherte Patientinnen und Patienten möglich. Daher ist hier die Ausstellung des Rezepts in Papierform und die Abholung oder Zusendung per Post nur auf analogem Wege möglich. Sobald hier neue Möglichkeiten entstehen, setzen wir uns mit diesen auseinander.

Jetzt hautnah beraten lassen ...

Wir sind Lehrpraxis der

Neuigkeiten und Behind-The-Scenes auf Instagram

Patientenstimmen

Dr. med.

Max Tischler

Facharzt für Dermatologie + Allergologie